deutschenglish

Die Zahnärzte

Dr. med. dent Hans-Friedrich Hicks-Monreal

Abitur in Bensberg
Studium der Zahnmedizin in Köln
1982 Staatsexamen und Promotion
1983 bis 1986 Assistententätigkeit
1986 Niederlassung in eigener Praxis in Pirmasens
2010 Gründung Gemeinschaftspraxis PIRMADENTmit Dr. Michael Menzel

Mitglied folgender Fachgesellschaften:

  • Akademie Praxis und Wissenschaft der Deutschen Gesellschaft für Zahn, Mund- und Kiefer-Heilkunde
  • Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde
  • Neue Arbeitsgruppe Parodontologie
  • Deutsche Gesellschaft für Funktions-Diagnostik und -Therapie
  • Deutsche Gesellschaft für Laserzahnheilkunde
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie
  • Internationale Gesellschaft für Ganzheitliche Zahnheilkunde

Dr.med.dent Michael Menzel

Abitur in Bielefeld
Studium der Zahnmedizin in München, Tübingen und Mainz
1987 Staatsexamen in Mainz
1988 bis 1989 Stabsarzt bei der Bundeswehr
1989 Promotion
Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie
1989 bis 1992 in freier Praxis und Winterbergkrankenhaus in Saarbrücken
1993 bis 2010 Niedergelassener Zahnarzt in eigener Praxis in Rieschweiler-Mühlbach
2005 bis 2007 Masterstudiengang der Laserzahnheilkunde an der Universität Aachen
2008 Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie, Endoplus Akademie Köln
2010 Gründung Gemeinschaftspraxis PIRMADENT in Pirmasens mit Dr. H.-F. Hicks-Monreal in Pirmasens

Mitglied folgender Fachgesellschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kiefer-Heilkunde
  • Deutsche Gesellschaft für Laserzahnheilkunde
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie
  • Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie
  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis

Dr. Hans-Friedrich Hicks-Monreal & Dr. Michael Menzel

Telefon:  0 63 31 / 4 29 97
E-Mail:    Kontaktformular

Telefonische Sprechzeiten:

Mo, Di,  Do08.00 - 16.30 Uhr
Mi &  Fr08.00 - 14.00 Uhr

Behandlungszeiten nach Vereinbarung

Mo, Di,  Do08.00 - 19.00 Uhr
Mi &  Fr08.00 - 14.00 Uhr

In geraden Wochen freitags bis 19.00 Uhr

Schmerzsprechstunde täglich zu festgelegten Zeiten